Sonntag, 31. August 2014

Der letzte Augusttag

ist heute bei uns ganz verregnet aber GsD stört uns Näherinnen das ja nicht wirklich .... Außerdem ist heute wieder "Zeigetag" beim Hasenbach-Challenge und da hat frau gut zu tun sich all die schönen Blöckchen, Tops und Quilts in Ruhe anzuschauen. Und wer danach Lust bekommen hat: Bei Claudia gibt es ab morgen einen neuen BOM mit dem Thema "Flower Power", sicher auch wieder ganz toll ....
aber ich möchte jetzt ja erstmal an meinen Apfel-Quilt weiterarbeiten. Der Apfelzweig hatte es echt in sich, ganz schön viele Teilchen:
Damit habe ich nun alle 7 Motivblöcke geschafft. Es sind jetzt noch Windmühlenblöcke, Windräder-Blöcke und Flying-Geese-Blöcke nötig um das Top zusammen zu setzen. Vielleicht schaffe ich das in den folgenden 2 Monaten noch, also jetzt im Herbst ...
Beim city Sampler habe ich es dank des o.g. Wetters auch geschafft 2 weitere Blöckchen zu nähen.
Nr. 26

Nr. 27
Die Nrn. 28 und 29 sind auch schon fertig. Ich kann sie aber noch nicht zeigen, denn erst morgen ist dabei der "Zeigetag".
Dann wünsche ich allen eine tolle erste Septemberwoche und grüße herzlich,
Astrid

Donnerstag, 28. August 2014

Ich swappe wieder

und zwar hier, denn Aylin hat die 5. Runde von Swappen auf deutsch gestartet. Dieses Mal soll ein Miniquilt, ein Kissen oder ein Beutel für die Partnerin genäht werden. Damit frau auch selbst ein wenig aktiv wird, muss zunächst ein Mosaik erstellt werden aus dem hervorgeht, welche Muster, Farben und Formen man mag. Damit soll der künftigen Partnerin eine Orientierung gegeben werden, was gefällt und worüber ich mich freuen würde. Es sind aber nur Inspirationen und heißt nicht, daß eins von den Teilen im Mosaik genäht wird. (ist aber natürlich auch möglich) Mein Wunsch ist diesmal ein Miniquilt oder aber auch nochmal ein Kissen ...
Ich habe schon eine Weile Fotos von Quilts und co gesammelt und als favorites unter flickr gespeichert. Eine kleine Auswahl davon stellt nun mein Mosaik dar:
Ich freue mich schon sehr auf die nächste Runde und falls jetzt noch jemand Lust bekommen hat auch mitzumachen die Möglichkeit besteht noch und zwar hierunter. Ich glaube bis Mitte September kann man sich noch entscheiden, denn diesmal müssen insgesamt 40 Teilnehmerinnen zusammen kommen. Ich bin aber optimistisch, das wird schon werden ...
Ich habe bisher nur bei Runde 3 mitgemacht und das war toll. Wir haben Kissen genäht und getauscht und es war der Wahnsinn welche Vielfalt an Kissen es da zu sehen gab. Schaut mal bei den o.g. Links in der Gruppe und da unter Fotos ...
Bekommen habe ich damals von Kris dieses wunderschöne Kissen, was ganz hervorragend zu meiner blauen Couch im Wohnzimmer passt.
Ich liebe es noch immer ...
und ich habe dieses Kissen genäht. Es war damals mein allererster Versuch moderne Stoffe mit traditionellen Mustern zu verbinden ...

Vorderseite

Rückseite
So, das wars zum Thema aber zum Schluss habe ich noch einen kleinen Hinweis: Bitte nicht böse sein aber aufgrund von dauernden und massiv auftretenden Spam-Kommentaren habe ich nun beim kommentieren nur noch Nutzer mit GoogleKonten zugelassen. Ich hoffe, daß ich damit das Richtige getan habe und es hilft aber vielleicht hat ja noch jemand von euch eine Idee wie frau da Abhilfe schaffen kann ...
Seid lieb gegrüßt von
Astrid

Samstag, 23. August 2014

Ein Utensilo Täschchen

aus meinen geliebten Lavendelstöffchen ist noch im Urlaub in Norwegen entstanden! Ich hatte gar nicht mehr daran gedacht, daß ich es gemacht und auch noch nicht gezeigt habe.
Die kleine Anleitung dafür habe ich vor einigen Jahren mal hier gekauft. Mein Lavendelkörbchen wird nun im Bad aufgestellt, zusammen mit einigen Sträußchen echten Lavendels. So kann ich mir noch ein Weilchen den Duft des Sommers und des Urlaubs bewahren, denn viel zu schnell ist immer alles vorbei ....
Dafür gibt es aber noch ein Foto vom Fensterbrett des Ferienhauses mit Ausblick auf den Fjord und die Berge, so wie bei diesem Post.
Damit wünsche ich Euch ein wunderschönes Wochenende und grüße ganz lieb,
Astrid

Montag, 18. August 2014

Weiter geht´s

hier heute mit neuen Blöcken unseres Langzeitprojektes, denn Montag ist ja immer "vorzeigen" beim City Sampler angesagt. Letzte Woche habe ich es jedoch verpasst einen Post zu schreiben und so kommen hier nun die Blöcke 22 bis 25.
Nr. 25

Nr. 24

Nr. 23
sieht nur auf dem foto hier so ungleichmäßig aus

Nr. 22
Das wars auch schon, mehr Zeit zum nähen war nicht in den letzten Tagen. Bei uns ist es hier heute schon sehr herbstlich und dann wird das auch wieder ...
Seid ganz herzlich gegrüßt von mir,
bis bald

Mittwoch, 13. August 2014

Norwegen

ist seit fast 10 Jahren genau unser Urlaubsland. Wir fahren zwar immer an denselben Ort aber es ist immer wieder so schön ... ruhig, erholsam und traumhafte Natur ringsherum. Außerdem haben wir in den Vermietern auch gute Freunde gefunden.  "Unser" Ferienhaus liegt mit der Terrasse direkt am Fjord, also ideal zum Angeln (und auch zum Nähen). Es kommen aber auch große Kreuzfahrtschiffe im nahegelegenen Hafen an oder Ausflügler mit Paddelbooten. Somit wird es nie langweilig. Jetzt aber wie versprochen ein paar Fotos.
links Wohnhaus Vermieter, rechts Ferienhaus mit Bootsschuppen

"unser" kleines Boot für Ausflüge auf dem Fjord und natürlich zum angeln

Ausblick von der Terrasse

oben Schlafzimmer und unten Wohnzimmer, beides mit Meerblick
Ausblick vom Bootssteg

von der Terrasse aus
 
beim Wetter gab es von allem etwas, Sonne, Wolken und auch Regen

Abschied,  Ferienhaus von oben aus

Leider in diesem Jahr schon wieder Geschichte aber in 2016 gibt es ein Comeback!

Herzliche Grüße von mir

Montag, 4. August 2014

Urlaubszeit,

so schön wie sie auch ist, heißt aber auch andererseits keine Zeit zum Nähen. Es ist entweder viel zu warm oder andere Aktivitäten haben absoluten Vorrang. So war es gestern für mich eine regelrechte Kampfaufgabe nach 3 Wochen wenigstens die Blöcke für den City Sampler nachzunähen. Und beim "nachschauen" der von den anderen Teilnehmerinnen genähten Blöckchen in  unserer Gruppe hatte ich auch eine ganze Weile zu tun aber es hat sich gelohnt. Es sind soo schöne Teile entstanden, witzig und einfallsreich und vor allem so verschieden... Ich bin froh, daß ich mich zum mitmachen entschlossen habe. Und hier nun meine "Werke":

Nr. 21

Nr. 20

Nr. 19
Im Gegensatz zur Nummer 17 sind die Streifen hier gerade genäht obwohl es auf dem Foto nicht so aussieht! 

Nr. 18

Nr. 17
Dieses Blöckchen wird auf jeden Fall nochmals genäht, da die Streifen ungleichmäßig geworden sind!

Nr. 16
Bis zum nächsten Post, wo ich mal ein paar Urlaubsbilder zeigen werde ...
Allen eine wunderschöne Woche und ganz liebe Grüße von mir.
Astrid

Donnerstag, 17. Juli 2014

Das 1. Kapitel

unseres QAL des City Samplers ist abgeschlossen. Alle 15 Blöcke mit dem Thema Kreuze sind genäht.

Leider ist das Foto nicht das Beste geworden, da ich auf die Schnelle keinen ordentlichen Hintergrund ausgewählt habe und quadratisch wäre auch besser gewesen ...   Dafür zeige ich nochmal einzeln die Blöcke 13 bis 15, die in dieser Woche dran waren zu nähen.
Nr. 13

Nr. 14

Nr. 15
Hierbei sieht man dann auch deutlich, daß ein kontrastfarbener Hintergrund die Blöcke richtig zum Strahlen bringt. Also werde ich versuchen das bei den nächsten Fotos zu beherzigen.
Auf alle Fälle kann ich euch empfehlen unter obigem Link die tolle Blöckchen-Vielfalt der anderen Mitnäher anzuschauen oder einfach auch noch mitzumachen. Es macht Spass und ist wirklich ein schnelles Projekt.

Liebe Grüße von mir
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...