Dienstag, 1. Mai 2012

Mitbringsl und Geschenk

In den letzten Tagen habe ich nicht allzuviel genäht ...
Nur diese kleinen Etuis für Taschentücher, Schmuck, Schminkutensilien oder anderes sind, immer wenn mal Zeit war, entstanden. So habe ich jetzt einen kleinen Vorrat als Mitbringsl oder Geschenk.
Stichwort Geschenk: Heute war dieses kleine Nadelkissen das Geschenk im Ganzjahreskalender:
Genäht wurde es von Gabi, vielen, lieben Dank dafür.
Allen einen schönen Start in den Mai und
LG von mir

Kommentare:

  1. Nur nicht ganz so bescheiden. Auch die kleinen Täschchen brauchen Zeit um genäht zu werden. Und eine kleinere oder grössere Auszeit brauchen wir alle einmal.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du ja einen nette hübsche Auswahl an kleinen Mitbringseln, sie gefallen mir gut. Und das Nadelkissen gefällt mir auch.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Das sind tolle Geschenke und ich sollte mir vielleicht auch sowas mal auf Vorrat anlegen!

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine klasse Idee mit den kleinen Täschchen als Mitbringsel auf Vorrat! Das muss ich mir merken, brauche auch immer mal was.

    LG anolisl!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, deine Täschchen sehen toll aus und kommen bestimmt auch gut an. Und so was braucht man immer. Bei den schönen Mustern fällt die Auswahl dann schwer. Das Nadelkissen gefällt mir auch sehr.
    Liebe Grüße, anngles

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, ich konnte mich bei Dir ohne Probleme anmelden!!! Und so habe ich wieder einen schönen Blog gefunden!!
    Grüße aus dem schönen S-H von Regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...