Sonntag, 2. Dezember 2012

Wichtelnachtrag und Adventskalender

Auf dem gestern hier besuchten Weihnachtsmarkt konnte ich an
diesem niedlichen Wichtel nicht vorbei ... schließlich hat er auch noch Elche zu bieten ... und deshalb gebe ich ihm gerne bei mir ein neues Zuhause.
Wichtel aus besticktem, dicken Filz
Außerdem habe ich auch dieses Jahr wieder bei dem Adventskalender der QF   mitgemacht und werde hier alle 2 Tage über den Inhalt dessen berichten.
Jede von den 12 Teilnehmerinnen hat 2 hintereinander folgende Kalendertage zugeteilt bekommen. Einen Tag davon ist jeweils ein Weihnachtsstoffstück (25x25 cm) und den zweiten Tag ein kleiner genähter Weihnachtsgruß einzupacken.
Den Anfang hat Daphne gemacht. Sie hat eine zauberhafte, kleine Tüte aus weihnachtlichen Stoffen genäht und gefüllt und ein wunderschönes Stöffchen für uns ausgewählt. Vielen herzlichen Dank nochmal an dieser Stelle. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
So, nun habt alle einen schönen Adventssonntag und seid ganz herzlich gegrüßt von mir.
Astrid

Kommentare:

  1. Guten Morgen meine liebe undeinen schönen ersten Advent, an diesem süßen kleinen Wichtel kann wirklich keiner vorbei ohne ihn mitzunehmen, sei ganz lieb gegrüßt Marika

    AntwortenLöschen
  2. An diesen schönen Wichtel,wäre ich auch nicht vorbei gegangen.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber ein schönes Geschenk und der Wichtel ist niedlich, an dem kann bestimmt niemand vorbei und Du hast ihn mitgenommen... richtig so!

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Astrid,

    der Wichtel hättemir auch gefallen und ich hätte zugeschnappt...und du hast ein schönes Geschenk bekommen.

    Liebe Grüße und dir auch einen schönen 1. Advent, wünscht dir,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Der kelien Wichtel ist sehr schön - dürfte auch bei mir wohnen! Und der Adventskalender ist ja eine tolle Idee - viel Spaß damit!
    LG Grit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...