Montag, 5. August 2013

Täubchen

sind für mich eigentlich das klassische Hochzeitsmotiv, mit Herzchen gepaart oder im Herz sitzend oder wie auch immer. Deshalb hatte ich ja im vorigen Post Beispiele gezeigt, die auf ein Ringkissen passen könnten. ABER wie das so ist, kommt es anders als frau denkt .... und Tauben sollten es dann möglichst doch nicht sein! Ein eher schlichtes Ringkissen ... aber doch mit den Daten des Brautpaares...
So habe ich nochmal das Internet bemüht und ein "edel-schlichtes" Ringkissen mit Anleitung gefunden. (Dort gibt es auch noch mehr Hochzeitsideen zu bewundern und nachzuahmen.)
Dieses weiße Baumwollsatinkissen ist ca. 15 cm groß, hat ein 3 cm breites weinrotes Satinband und darauf genäht das schmale Band mit einem kleinen (Herz)Schmuckstein verziert. Es ist mit Watte und Lavendelblüten gefüllt und an einer Seite unsichtbar zugenäht.
Ich denke, daß ich damit gar nichts falsch machen kann und es ist immer noch eine Alternative falls das eigentliche Kissen dann doch nicht gefällt. Und so sieht es nun aus, das "Endgültige"
Es ist ca. 13 cm groß, besteht aus Baumwollsatin und hat einen Hotelverschluss. Füllung ist wie oben.

Mir gefällt es gut und ich bin gespannt was ihr dazu meint aber vor allem bin ich neugierig ob es den Brautleuten gefallen wird...

Kommentare:

  1. Mir gefällt das Oberste, ganz schlichte am allerbesten. Mir wäre das Herzchenband zu verspielt. Aber ich muß ja nicht mehr heiraten;-)
    Auf die jungen Leute kommt es an.
    Sie sind übrigens alle wundervoll, auch die im vorigen Post.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das zweite sehr gut, bin gespannt für welches sich das Brautpaar entscheidet.
    Schöne Woche und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe ,
    da sind Dir ja zwei schöne Kissen gelungen, ich bin auch schon einmal auf die Entscheidung gespannt.
    liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  4. Das glaube ich aber schon. Es wird gefallen.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    da kann man mal sehen, wie verschieden die Geschmäcker sind. Jetzt wirst Du schon alles richtig gemacht haben.
    Auf jeden Fall sehen die Kissen beide sehr schön aus und falls ich mal in die Verlegenheit komme, weiß ich jetzt so ich gucken kann :)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefallen beide Kissen, und ich weiß ja nun aus eigener Erfahrung dass ein Ringkissen trotz geringer Größe ein ziemlich großes Projekt sein kann :-))

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...