Montag, 18. November 2013

Angefangen

habe ich am Wochenende mit dem neuen Mysterie von hier. Das Teil zu nähen hat mir unheimlich viel Spass gemacht, da es Patchwork in seiner reinsten Form ist. Am längsten hat es natürlich wieder gedauert bis ich mich für eine Farbkombi entschieden hatte ... aber da von dem letzten Mysterietop / und Decke noch reichlich roter Stoff vorhanden war und ich schon lange mal eine schwarzgrundige Decke wollte, ist es nun so geworden:
Leider ist es nicht so exakt geworden, da ich die Blöcke vorm Zusammennähen nicht getrimmt hatte, was ich aber bei der nächsten Runde wieder unbedingt machen werde.
Liebe Grüße von mir

Kommentare:

  1. Das sieht schon sehr vielversprechend aus. Habe ihn mir auch gleich noch ausgedruckt. Mal sehen, ob ich es schaffe.
    Liebe Grüße
    ClaudiaN

    AntwortenLöschen
  2. Sieht auch ohne trimmen sehr schön aus. .danke für den Link...dir noch einen schönen kreativen Abend, liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  3. Das wird gut, rot und schwarz passen super zusammen.
    LG
    KATRIN W .

    AntwortenLöschen
  4. Frische Farben, in dieser Jahreszeit nicht oft zu sehen und dennoch hübsch, finde ich.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. In meinen Augen dominiert ja das Rot mehr. Aber vielleicht wird später das Schwarz im Vordergrund stehen. Aber wie auch immer, dein Anfang sieht schon spannend aus.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, rot-schwarz ist eine gute Kombi. Bin gespannt wie es weitergeht.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Top. Bin gespannt wie es weitergeht.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...