Sonntag, 10. November 2013

Fertig genäht

habe ich inzwischen die Kinder/Babydecke vom letzten Post. Gleichzeitig wollte ich mich für die netten Tipps und möglichen Varianten zur Gestaltung der Rückseite bedanken, die Ihr mir in Form von Kommentaren und Mails gegeben habt. Ich habe mich, wie immer, sehr darüber gefreut. Und so sieht sie nun aus, die Rückseite des Quilts.
Ich habe ein dickes Volumenvlies (von Freudenberg) verwendet und einen sehr weichen Baumwollstoff, natürlich mit Kindermotiven. Gequiltet habe ich dann quer in beide Richtungen und zwar so, daß das "Schildimotiv" in der Mitte des entstandenen Rhombus liegt.

Außerdem sind in dieser Woche noch 2 Kosmetiktäschchen nach einer Anleitung von Pattydoo entstanden, die mit einer Größe von ca. 10x11x22 cm groß genug ist für ein Wochenendtrip.
Und diese AMC ist für ein Geburtstagskind aus dem Swap bei den Quiltfriends entstanden.
So, nun schaue ich mal was Ihr so Schönes fabriziert habt und wünsche allen eine kreative Woche.
Seid ganz lieb gegrüßt,
Astrid

Kommentare:

  1. Ist das ein hübscher Quilt und schöne Täschchen. Die kann man immer gebrauchen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Der Babyquilt gefällt mir sehr gut - sieht schön kuschelig aus. Die Taschen unf fie AMC sind aber auch klasse!

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. Das war richtig so zu quilten, wie du es getan hast. Dadurch ist der Charme der Schildkrötenblöcke erhalten geblieben. Die Täschchen sehen klasse aus. Den Schnitt kenn ich noch gar nicht.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Das war eine gute Idee, die Quiltnähte so zu legen. Es sieht richtig hübsch aus.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Astrid,

    der Babyquilt ist toll geworden...und die Täschchen gefallen mir auch sehr gut.

    Blumige Sonntagsgrüßle
    ♫•*(¯`v´¯)¸.•*✿ღ
    *◦.(¯`:✿!:´¯) ✿ღ
    *✿.(_.^._)*•.¸¸.•
    ______________
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Der Kinderquilt ist schön geworden, das Quiltmuster passt sehr gut dazu.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Die Decke ist toll geworden. Seit langen möchte ich mir eine Kulturtasche nähen. Mal sehen wann ea was wird. Eine schöne Woche wünscht Trillian

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Sachen hast Du gemacht. Das Kosmetiktäschchen wollte ich auch noch nähen, aber...
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  9. Das hast du wieder mal wunderbar gewerkelt.
    Die Schildkröten sind ja süüüüß!!!!
    Mit dem Täschchen von Patty habe ich so meine Probleme gehabt beim zunähen? Ging dir das auch so?
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Super toll sind Deine Schildkröten und solche tollen Täschchen kann man immer brauchen.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  11. Die Decke ist sehr hübsch geworden und Schildis sind bei Kinder allzeit beliebt. Auch deine Kosmetiktäschchen gefallen mir sehr.
    Liebe Grüße
    ClaudiaN

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid,
    dein Schildkrötenquilt ist so-so süß, ein toller Stoff!
    Leider kann ich dir nicht mehr sagen, wo ich meinen Schildkröten Stoff gekauft habe, es liegt schon so lange im Schrank, weil es mir zu schade war da rein zu schneiden ;-)
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, der Babyquilt ist schön geworden. Die Täschchen gefallen nir sehr, sie sehen auch auf meiner to- do- Liste.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  14. Die Taschen sind toll geworden und die Schildkröten von dem hübschen Quilt wohnen auch noch bei mir..... Danke für die schöne Idee

    Ingrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...