Dienstag, 30. April 2013

"Spirit of Summer" - Top fertig

Hurra, noch bevor der Mai begonnen hat, habe ich es geschafft das Top für meinen kleinen Gartenquilt fertig zu bekommen.
Nun muss es noch verschönert werden. Auf dem unteren grünen Streifen sind noch Blümchen vorgesehen, vielleicht werden es aber auch nur Yoyos - mal sehen und dann sollen noch ein paar Landschaftslinien zu Haus und Garten führen. Da weiß ich auch noch nicht, ob sticken oder ein paar Quiltlinien besser wären ...
Nun aber erstmal allen einen netten und hoffentlich sonnigen 1. Mai und
ganz liebe Grüße von mir

Sonntag, 28. April 2013

"Spirit of Summer"

heißt mein neuer, kleiner Wandbehang, den ich an diesem Wochenende begonnen habe zu nähen bzw. im Wesentlichen mit der Maschine zu applizieren. Die ersten Blöckchen sind sogar schon fertig geworden:

Wie der Name schon vermuten läßt, geht es um Sommer, Sonne und Garten. Die Anleitung dazu habe ich vor Jahren mal hier gekauft als dort noch Patchworkstoffe vertrieben wurden. -
Da uns ja in dieser Woche ein Feiertag bevorsteht, klappt es dann sicher auch mit dem Weitermachen ...
Allen eine schöne Zeit und ganz liebe Grüße von mir

Montag, 22. April 2013

Endlich mal ausprobiert

habe ich am Wochenende die Verarbeitung von Webkanten! Auf verschiedenen Seiten im Netz bin ich dieser Sache immer mal wieder begegnet, fand es aber bis dato überhaupt nicht spannend ... Nun kann ich aus eigener Erfahrung berichten und finde
1. ist das gar nicht so leicht zu nähen, da kaum Platz für Nahtzugabe da ist. Ich habe dann teilweise einfach die ganz schmalen Kanten auf breitere aufgenäht. Der so entstandene Effekt ist gar nicht schlecht .... aber alles Geschmacksache.
2. muss man wissen, was nach dem Zusammennähen geschehen soll. Für größere Projekte, wie Täschchen, Kissen oder einfach nur als Stoff-Zier-Einsatz hatte ich zuwenig Material, da ich die Teile bisher auch weggeschmissen und nicht gesammelt hatte. Jedenfalls braucht man nicht bloß ein paar Kanten....
Deshalb habe ich meine geliebten AMC´s daraus entstehen lassen:


Ja, und 3. ist die ganze Sache natürlich sehr zeitaufwendig und deshalb habe ich für mich entschieden, daß es erstmal beim "Ausprobierthaben"  bleibt.
Zum Schluss habe ich danach dann noch diese AMC für den aktuellen Monatstausch im PQF gewerkelt.
Das ist eben doch was anderes.-
Seid ganz lieb von mir gegrüßt.
Astrid

Dienstag, 16. April 2013

Nach einer gefühlten Ewigkeit

ist heute nachmittag mal wieder (nähtechnisch) etwas fertig geworden. Nämlich eine sogenannte "elegant gefaltete Clutch" aus diesem interessanten Buch.

Dafür habe ich ein Stöffchen verwendet, daß ich für ein ganz besonderes Projekt aufgehoben hatte ...
Ein passender Futterstoff war auch schnell gefunden ... Als Einlage habe ich Decovil light sowie Aufbügelvlies vom Stoffmarkt verwendet und verschlossen wird das Täschchen mit einem Magnetverschluss. Jetzt fehlt nur noch ein passender Knopf außen auf die Lasche

Liebe Grüße von mir
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...