Dienstag, 8. April 2014

Wiedermal

konnte ich es als Eulen-Fan nicht lassen und musste diese Eulen nähen. Sie sind als Türstopper gedacht und ca. 35 cm hoch. Gefüllt habe ich sie im wesentlichen mit Stoffschnipseln und Stoffabfällen, die beim Nähen so angefallen sind. (Ich kann doch nichts wergschmeißen.) Allerdings hatte ich gehofft diese "Stofftüte" dabei leer zu bekommen ...


Die Stoffe sind von hier und der Schnitt aus einem kleineren Schnitt selbst vergrößert.
Da Eulen ja im Moment immer noch "angesagt" sind, gibt es quasi überall Nähanleitungen dafür: Hier und da und dort könnt ihr euch Ideen und Vorlagen ansehen.
Na dann mal ran an die Nähmaschinen ...
Herzliche Grüße von mir

Kommentare:

  1. Hallo Astrid, deine Eulen sehen super aus und als Türstopper hast du mir eine tolle Idee geliefert. Viele lieben Dank!!" Die Eulen bei sulky habe ich heute morgen auch entdeckt und die passen hervorragend.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Astrid,
    echt hübsch Deine Eulen-Türstopper.
    Danke für die Links.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt sind bei Dir die Eulen los :)) Total niedlich . Sehen echt super aus
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wirklich putzig geworden - die Eulchen-Türstopper.....und wie es ausschaut, nehmen sie die ihnen zugedachte Aufgabe sehr wichtig... :-)

    Liebe Grüße und Sonnenschein
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. aus schönen stoffen hast du superschöne eulen gezaubert .
    **** toll****
    liebe grüße birgit
    die dir einen schönen tag wünscht

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Eulen sind entstanden, die Stoffe gefallen mir auch sehr gut. Mein Favorit ist im Moment das Ampelmännchen.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Sehr süß sind die geworden! Ich habe heute in der Stadt Eulenkissen gesehen und komme auch in Versuchung, wieder etwas euliges zu nähen... Da sind Deine Türstopper jetzt wohl auch noch ein Anstoß dazu :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...