Montag, 17. November 2014

Zur Komplettierung

der Seiffener Kirche aus dem letzten Post habe ich am Wochenende die Kurrendesänger genäht. Diese sind ebenfalls auf Papier genäht und so hat es dementsprechend seine Zeit gedauert. Bisher ist aber nur das Top entstanden. Als nächstes sind ein paar Stickstiche sowohl bei Kirche als auch bei den Sängern fällig und dann soll ein zusammengesetztes Wandbild entstehen. Einen Platz dafür habe ich auch schon gefunden.
zusammengesetzte Einzelmotive

mit Rand 35 x 40 cm

Kirche mit Rändern 35 x 45 cm


Die Anleitung und viele Beispiele der Zusammensetzung findet ihr auf der Seite von
R. Grewe.
Ich wünsche euch eine schöne Woche und grüße ganz herzlich,

Astrid

Kommentare:

  1. Das gefällt mir total gut . Bin wirklich sehr gespannt auf gesamt Ergebnis
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    sehr sauber genäht, sieht wunderbar aus.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön Deine Kurrendesänger und die Kirche. Bin auch mal gespannt wie es fertig aussieht.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    da kommen Kindheitserinnerungen bei mir auf. Wir waren früher in der Adventszeit immer in Seiffen, auch in der Kirche und im Museum und den vielen Handwerkerausstellungen. Inzwischen ist es dort leider sehr überlaufen und so gar nicht mehr "heimelig".
    Deine Teile sehen schon prima aus, ich freue mich auf das Wandbild!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Sieht schon sehr schön aus bin schon auf das gesamt Bild gespannt.
    Das ist bei mir auch noch auf den Programm,werde es aber nicht mehr schaffen.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Da kommt Weihnachtsstimmung auf. Ich bin schon auf das fertige Produkt sehr gespannt. Ein sehr schönes Motiv hast Du gewählt.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. Ja das erinnert mich wirklich schon an Weihnachten von früher.
    Sehr schöne Bilder hast du genäht.

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schönes Motiv. Die Sänger sehen wirklich toll aus.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid, das wird zusammen ein sehr schönes Weihnachtsbild, die Sänger habe ich im letzten Jahr für eine Freundin genäht.
    Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid,
    Kirche und Sänger gefallen mir sehr gut. Gute Motive um sich in Vorbereitungsstimmung zu versetzen. Wobei es ja auch höchste Zeit ist damit anzufangen. Ich freue mich schon darauf das Endergebnis anschauen zu dürfen.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    das wird ja richtig stimmungsvoll mit den Sängern.
    Bin mal gespannt was Du als nächstes dazu nähst
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid, wunderschön ... gefällt mir sehr gut ...
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Marika

    AntwortenLöschen
  13. woooooooooooooow was für tolle arbeiten !!

    hallo liebe astrid
    danke für dein lob auf meinem blog ...freue mich sehr darüber .
    ich habe da keine bestimmte maße oder schnitte für diese kleinen kissen. ..ich nähe das ausm bauch raus .es sind ja nur so kleine nackenkissen ca. 35 x 22
    für den urlaub :-) einfach super bequem
    wünsche dir einen tolles start in die neue woche

    liebe grüße birgit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...