Mittwoch, 24. Juni 2015

Es ist da ...

Nach knapp 5 Wochen ist mein Swapkissen aus diesem Tausch endlich bei meiner Partnerin in den USA angekommen. Es hat von unserer kleinen Lausitzer Gemeinde erst einen Abstecher nach Japan gemacht bevor es in Florida gelandet ist. Warum, wieso .... keine Ahnung aber selbst so ein Kissen kann weitgereist sein. Und so sieht es aus:
Gewünscht waren Low Volume Stoffe, maritime Muster und die Farben des Golf von Mexiko. So habe ich mit dem gewählten Muster (Quadrate geteilt und verschiedenfarbig wieder zusammengenäht) versucht das Meer wellenartig darzustellen. Natürlich gehören da auch Fische dazu, die appliziert sind.
Gequiltet habe ich auch wellenförmig um noch ein wenig mehr Bewegung hineinzubringen.
Für die Rückseite sowie das Binding habe ich den gepunkteten Stoff von der Vorderseite nochmal zum Einsatz gebracht. Vervollständigt wieder mit einem verdeckten Reißverschluss nach bewährter Anleitung.
Der nächste Tausch wird ein Kissen mit dem Thema Herbst sein und dafür habe ich gleich mehrere Ideen ...
Bis bald und liebe Grüße,
Astrid

Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    zum Glück hat dieses knuffige Kissen noch seinen Weg gefunden :-) Es wäre sehr schade gewesen, wenn es irgendwo verloren gegangen wäre! Schön sieht es aus- nach Urlaub und Sonne!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Das wäre wirklich schade wenn dein Kissen nicht seinen Empfänger erreicht hätte.
    Schön hast du es genäht.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    das ist ein wunderschönes Kissen, tolle Farben und die Fische passen wunderbar dazu.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hello Astrid! Your cushion is beautiful! Glad it finally got to it's destination! The fishes are really fun! :) x

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, das dein tolles Kissen, die Empfängerin doch noch erreicht hat. Es macht Lust auf Urlaub!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Das freut mich, das es nun angekommen ist ... Ein sehr schönes Kissen ..
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid,
    dein weitgereistes Kissen ist wunderschön geworden und sicher gefällt es deiner Tauschpartnerin unheimlich gut. Das Muster und die Stoffe lassen unwillkürlich an Sommer, Sonne und Meer denken.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    das ist ja eine weitgereistes Kissen. Welch ein Glück das es angekommen ist. Es ist ganz toll geworden. Eine schöne Farbzusammenstellung.
    glg
    Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid,
    dein Kissen ist schon über viele Ozeane geflogen, eine Vorstellung, die ich sehr schön finde, genau wie das Kissen, das du gearbeitet hast. Es ist einfach wunderschön!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid,
    ein tolles Kissen hast Du da genäht und ich bin mir sicher, dass Cindy sehr glücklich darüber ist :-) Ich hatte mich schon gewundert wegen dieses Tokyo-Stempels... Aber jetzt ist mir alles klar! Was für ein Glück, dass das Kissen sicher in Florida gelandet ist!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Astrid,
    du hast ein wunderschönes Kissen genäht! Es gefällt deiner Tauschpartnerin bestimmt sehr gut.
    Dabei fällt mir ein, dass ich meines auch noch zeigen muss. *gg*
    LG, Rike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...