Mittwoch, 30. September 2015

CHC und anderes

Schon wieder ist soviel Zeit vergangen ohne, daß ich hier etwas zeigen konnte aber heute kann ich euch mal wieder eine Blüte vom Flower Power BOM präsentieren. Es ist die Augustblüte (Nr. 10).
Die Septemberblüte werde ich dann eben im Oktober nähen und euch hoffentlich mit der aktuellen dann zeigen können .... und hier nochmal einen bisherigen Gesamtüberblick.
Noch mehr wunderschöne Arbeiten zum CHC könnt ihr bei Katrin sehen. Es ist der Wahnsinn wieviele Blöcke manche genäht haben ....
Bei mir ist in den letzten Tagen endlich der Mysterie-Quilt komplett fertig geworden. Lange hat es gedauert bis das Top fertig war und nun nochmal über 1 Jahr bis ich gequiltet und das Binding dran hatte ... aber wie heißt es doch so schön: "Was lange währt ...."

Rückseite mit Baumwollstoff


 Ich bin unendlich froh, daß ich damit in diesem Jahr wenigstens schonmal einen QUILT vorweisen kann, denn meist sind bisher mehr oder weniger praktische Kleinteile entstanden. Und hier noch ein Foto von der zukünftigen Nutzung des guten Stückes:
Hier sind übrigens all die anderen tollen Mysteries zu sehen, es lohnt sich vorbeizuschauen und ich hoffe, daß es auch mal wieder eine Neuauflage geben wird, denn Reste habe ich noch mehr als genug.
LG, Astrid

Samstag, 5. September 2015

Der Herbst läßt grüßen

Nach einer Woche ohne Internet bin ich super froh wieder on zu sein, wenn auch nur in eingeschränktem Maße aber immerhin.
Zeigen möchte ich euch heute die Ergebnisse aus dem Pillow Swap Four Seasons, an dem ich mich ja schon im Frühling und Sommer beteiligt hatte. Die damals entstandenen Kissen könnt Ihr hier und da ebenso nochmal sehen wie dort und bei diesem Klick.
In unserer Herbstrunde habe ich mich passend zu den Wünschen meiner geheimen Partnerin wieder mit Äpfeln beschäftigt. Sie hatte nichts gegen Applikationen und so ist dieses Kissen entstanden.
Die Apfelapplikationen hatte ich vor langer Zeit mal in diesem shop erworben und da ein rechteckiges Kissen gewünscht war, ist mir diese Variante geeignet erschienen. Passend zum Herbst fand ich dann auch die "flying geese". Obwohl der Entscheidungsprozess immer sehr lange dauert, da frau einfach unsicher ist, ob es denn auch echt Gefallen finden würde, macht es doch Spass die eigenen Ideen mit anderen Ideen zusammenzufügen. Ich habe es bisher nicht bereut bei diesem Jahresswap dabei gewesen zu sein. Im Folgenden noch einige WIP-Bilder.





Erhalten habe ich inzwischen (m)ein wunderschönes Kissen von Sabrina. Sie hat genau meinen Geschmack getroffen und mir einen tollen Kürbis auf das Kissen gezaubert. Vielen Dank auch nochmal hier an dieser Stelle.

Außer dem Kissenbezug habe ich noch ein FQ von einem total schönem Blumenstöffchen und 2 neue, reisetaugliche Nähutensilien in form von Schere und Nahttrenner erhalten, worüber ich mich auch sehr gefreut habe.
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag und
Winke, winke bis bald mal wieder.
Astrid
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...