Donnerstag, 7. Januar 2016

365 challenge

so nennt die Australierin Kathrin ihr "Mitmachprojekt" in diesem Jahr. Genäht werden soll für jeden Tag ein Blöckchen, in einfacher bis nicht so einfacher maschinengenähter Technik. Die Blockgröße liegt zwischen 3" und 6" und soll zusammengesetzt einen 90" großen Quilt ergeben, d.h. auf deutsch, daß das Teil 2,25 m sein wird. Hier könnt ihr euch das Meisterstück schonmal fertig anschauen. -
Nun, eigentlich brauche ich keinen so riesigen Quilt und es ist auch nicht so, daß ich hier keine angefangenen Sachen liegen habe und nicht weiß was ich nähen soll, trotzdem reizt es mich dabei zu sein und mitzunähen und die Gründe dafür sind folgende:
1. Herausforderung dabei ist für mich die Größe (oder besser gesagt der Kleine) der Blöcke,
2. der Zeitaufwand ist überschaubar,
3. es ist Patchwork in seiner reinsten Form, (wie ich es so gerne mag) und
4. die (Repro)Stöffchen dafür sind aus älteren Projekten gesammelt und vorhanden
Vielleicht fallen mir noch mehr Argumente dafür ein aber ich brauch sie ja nur für mich. Das Hobby soll Spass machen und was wäre es ohne neue Inspirationen und Projekte. Schließlich warten wir doch alle immer wieder neu auf solche Sachen, oder?
Und hier nun die ersten 3" Blöcke:
Blöcke 1-6 






Ergänzt wurden diese einfachen Blöcke mit einer Anleitung für einen Bonusblock  ...
Mir hat es unheimlich Spass gemacht diesen Bonusblock zu nähen, obwohl ich dafür natürlich etwas länger gebraucht habe als für die anderen.
So, falls jetzt noch jemand Lust für dieses Projekt bekommen haben sollte, kann man sich hier alle bisherigen Blöcke noch herunterladen, völlig kostenlos.
Ich lasse mich täglich per Mail über das neue Blöckchen informieren, so verpasse ich keine Anleitung.
Das war´s für heute,
Seid herzlich gegrüßt von mir

Kommentare:

  1. Oh wie schön, du machst auch mit. Ich schau mal, wie lange ich das durchhalte. Stoffe habe ich mehr als genug. Den Bonusblock habe ich noch nicht genäht. Aber für mich steht fest, wenn es mir zu fitzelig wird, dann werde ich andere Blöckchen nähen. Das wird schon.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Das wird ja ein tolles Projekt!!!! Scheint ja mit Deinen Augen wieder super zu klappen:-))))) Sehr schön wird der Quilt.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    ich finde es toll dass du mitmachst, werde es aufmerksam verfolgen. Ich lass mich nicht infizieren, nein, nein.
    Deine Farbwahl für die ersten Blöckchen gefallen mir.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    das ist ja der Hammer! Jeden Tag ein Block! Ich hatte ja schon mit 2 Blöcken pro Woche beim Tula meine Not... :-)
    Der Quilt sieht toll aus mit seinem Hell-Dunkel-Kontrast. Aber manche Blöcke sehen ganz schön aufwändig aus für einen Tag.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    ich hatte mich auch angemeldet und mir aber nur die Anleitungen heruntergeladen. Leider schaffe ich es momentan nicht. Toll das Du mitmachst und Deine Blöcke sind schon sehr schön.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Deine Blöckchen sehen schon toll aus...und ich denke das wird ein interessanter Quilt werden. Deine Farbwahl gefällt mir..

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid,
    ein interessantes und wunderbares Projekt über das du da gestolpert bist. Ich finde die Idee jeden Tag einen Block zu nähen übers Jahr super, die Blöcke sehen auch schon sehr hübsch aus da bin mal gespannt was noch so kommen wird. Auch deine Stoffe finde ich sehr harmonisch, ich wünsche dir weiterhin ganz viel Freude bei diesem Projekt.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Das sind sehr hübsche Blöckchen Astrid.
    Es juckt mich ja auch in den Fingern, aber ich hätte doch nie Zeit jeden Tag einen Block zu nähen.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Blöcke sind das geworden. Ich finde diese Projekte immer ganz wundervoll, aber selbst traue ich mich nicht mitmachen, weil ich immer Angst habe, dass mir durch den Schichtdienst dann manchmal die Zeit nicht reicht.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Lovely blocks Astrid! The quilt will be beautiful! Christine x

    AntwortenLöschen
  11. Du hast mich neugierig gemacht und ich war schauen. Das ist ja ein Mega Projekt dass Du da angefangen hast. Ich wünsche Dir gutes Durchhaltevermögen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  12. Die sind sehr schön geworden, deine Blöckchen! Ich hab jaauch angefangen, aber das Tempo geht für mich gar nicht und ohne Sashing gefallen mir Sampler einfach nicht - daher mach ich nur einen kleinen Minisampler. Ich wünsche dir noch ganz viel Ausdauer bei diesem Projekt!

    liebe Grüsse Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Astrid,
    ein schönes Projekt, bei dem ich Dir viel Spaß wünsche.
    Mich verschrecken solche großen Vorhaben. Einen Block im Monat kann ich mir da eher vorstellen :)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. 3" Blöcke, das klingt nach sehr kleinen Teilen. Ich drücke dir die Daumen, dass du durchhältst. Ich finde soche Projekte super, nur schaffe ich es im moment lieder nicht.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...