Donnerstag, 14. Januar 2016

Der Flower Power BOM

von Claudia war für mich der erste Paperpiecing-BOM bei dem ich mitgemacht habe. Die zu nähenden Blüten waren vom Aufwand her überschaubar und ich bin gut mit den jeweiligen Anleitungen zurecht gekommen. (aber ohne trennen geht es einfach nicht) Insgesamt waren 12 verschiedene Blüten zu nähen, worüber ich vergangenes Jahr immer wieder berichtet habe. In den ersten Januartagen sind nun die Blumen 11 und 12 entstanden und damit alle einmal genäht.


Nr. 11

Nr. 12
Wie so oft habe ich nun Blöckchen und weiß nicht recht was daraus weiter entstehen soll. Das geht mir mit denen vom Tula City Sampler so, mit dem Landmädel QAL und weiterhin mit anderen schon "Vor-BlogZeiten" angefangenen Samplern wie z.B. Nifty Fifty, DJ und Amish Circle aber ich mag nun mal gerne solche Samplerblöcke nähen. -
Die schönen Blumenblöckchen würde ich jedoch am liebsten zu einem Wandbehang verarbeiten, denn dafür bräuchte ich keine zusätzlichen Blöcke nähen, wie z.B. für eine Decke. Ich werde einfach noch ein paar Tage darüber nachdenken und ein wenig im Netz stöbern. Sicher gibt es schon eine Menge fertige Quilts davon zu bestaunen. Zum Schluss habe ich noch ein Foto der gesammelten Batik-Stofffitzelchen aus diesem Projekt für euch.

Daraus wird demnächst noch "Konfetti" entstehen, was ich für AMC´s oder anderes Kreatives nutzen möchte, denn es war mir einfach zu schade zum wegwerfen.
Bis bald und liebe Grüße,
Astrid

Kommentare:

  1. Ein frühlingsfrische Blumenwiese hast Du da gezaubert.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Blümchen sind das und ein Wandbehang wäre doch nicht schlecht.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Deine Blütten sind klasse geworden,der grüne Hintergrund gefällt mir gut.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Blümchen Astrid, das sieht wunderbar aus.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Diese Blumenblöcken sind echt klasse geworden und ich könnte mir auch gut einen Wandbehang vorstellen!

    liebe Grüße Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Die Blumen sind so schön!Auch die Stoffe, die Du verwendet hast, sind einfach toll und verleihen den Blüten so viel Lebendigkeit.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ich höre heraus dass Du keine Blumen mehr nähen möchtest, und das ist doch vollkommen okay. Du hattest Deinen Spaß damit, mach was Schönes drauf und dann fang mit was Neuem an.
    Und den Nahttrenner, der braucht wohl jeder beim pp.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    deine Blumen sind so schön farbenfroh und machen richtig Laune. Es wird noch was dauern, bis auf den Wiesen die Blumen blühen, aber bis dahin hast du ja auch noch Zeit zu überlegen, was daraus werden soll. Wandbehang finde ich gut. Ist bestimmt ein toller Hingucker!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Blöckchen hast du da genäht.
    LG
    Christina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...