Sonntag, 27. November 2016

Zum 1. Advent

ist es nun auch bei uns soweit, daß die wunderschöne Vorweihnachtszeit beginnen kann. Dafür haben wir unser Heim wie jedes Jahr dekoriert und weihnachtlich gestaltet. Mit meinem heutigen Post möchte ich euch auf einen virtuellen Rundgang bei mir mitnehmen. Also schnappt euch einen Kaffee, Tee oder Kakao und schaut euch die Fotos an ...
Draußen wird man von unser großen, beleuchteten Weihnachtstanne schonmal richtig eingestimmt
 und nun kommt rein
Gleich als erstes wird man vom Weihnachtsmann begrüßt. Das Panel habe ich 2003 nur in Umrissen nachgequiltet ... aber seither ist es an diesem Platz zur Weihnachtszeit nicht mehr wegzudenken.
Spätestens jetzt ist auch zu erkennen, daß ich ein großer Fan der erzgebirgischen Holzschnitzkunst bin ....

Im Wohnzimmer geht es damit auch stimmungsvoll weiter



Die drei Kurende Sänger und auch die oben gezeigte Seiffener Kirche habe ich vorletztes Weihnachten gleich nochmal in Stoff verewigt.
 In unserer Küche herrschen die Weihnachtselche vor. Ich mag Elche zur Weihnachtszeit wie die Fische im Sommer.

 Sogar Weihnachtsgardinen habe ich mir vor ein paar Jahren genäht

und ein Überhandtuch musste auch sein
Nun nehme ich euch noch kurz mit nach oben ...
Hier finden sich einige weihnachtliche Wandbehänge, die aber allesamt schon vor längerer Zeit entstanden sind.



In all den Jahren habe ich natürlich noch viel mehr genäht aber alles passt einfach nicht hin oder ich wollte es in diesem Jahr nicht.
Ich hoffe, daß euch der kleine Rundgang durch mein Weihnachtshaus gefallen hat und wünsche ganz herzlich einen tollen 1. Advent.
Astrid

Kommentare:

  1. Sieht das alles toll weihnachtlich aus, eine wunderbare Stimmung!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    eure Wohnung ist wirklich schön dekoriert.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Rundgang, sieht sehr gemütlich aus
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Weihnachtsdeko hast du gezaubert...

    Wünsche dir einen schönen 1.Advent...
    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne Weihnachtsdeko,die Seifener Kirche will ich auch noch nähen.Eine besinnliche Adventszeit wünsche ich dir Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,
    stammst Du aus dem Erzgebirge oder ist das später eine Leidenschaft geworden? Ich bin in Freiberg geboren und hier gibt es auch jede Menge Räuchermännchen... Eine schöne Adventszeit!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid
    Wie schön hast du dekoriert.
    Ich wünsche Dir eine Frohe Besinnliche Adventszeit
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  8. Dir auch einen schönen ersten Advent, obwohl er bald um ist und für den Rundgang. Hinter den Fenstern habe ich noch einiges entdeckt:-))))
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid,
    so schön weihnachtlich sieht es bei Dir aus und so schöne selbstgenähte Deko. Ein toller Rundgang!
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön.... du hast dir große Mühe mit dem dekorieren gemacht! Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    danke das Du uns Dein Chritmaswonderland gezeigt hast. Es sieht sehr gemütlich bei euch aus.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...