Samstag, 17. Dezember 2016

Mein Weihnachtskissen

aus dem Pillow Swap ist nach 3 Wochen Postlaufzeit endlich angekommen. Gut, es ging in die USA aber ich empfand es trotzdem als sehr lang ...
Die Idee zum Nähen dieses Kissens fand ich in einem Patchworkmagazin aus den letzten Jahren. Ich habe den als Wandbehang vorgesehenen Schnitt verkleinert und die Tannenbäumchen einzeln über Papier genäht. Die zwischengefassten Sterne sind durch das Anfügen von kleinen Dreiecken an die Zwischenstreifen entstanden.
 Für die Rückseite habe ich das letzte Stück des schönen Bäumchenstoffes verwendet, den ich auch schon vorn als Abschlussstreifen verwendet habe. Er passte so super dazu. Damit der schöne Tannenwald nicht so abrupt getrennt wird, habe ich den Reissverschluss ganz weit unten eingesetzt ...
 Das Weihnachts / Winterkissen was mich erreicht hat, kam von Paula aus der Schweiz und wohnt schon seit ein paar Tagen bei mir. (Der Weg ist eben nicht soo weit.) Es gefällt mir sehr gut. Diese Technik mit den eingesetzten Kreisen finde ich total spannend...
Das richtig Schöne daran ist aber das wunderbare Quilting.
Nach 2 Jahren Laufzeit ist dieser Swap damit zuende gegangen. Ich habe von den bestehenden 8 Möglichkeiten mitzumachen die Hälfte genutzt. Dabei habe ich es irgendwie hinbekommen, daß ich jede Jahreszeit einmal dabei habe. -
Hier nochmal ein kleiner Rückblick bzw. eine Zusammenfassung:
 Mein erstes Kissen ging an Betsy Bubblegum in die USA. Sie wünschte sich damals etwas mit kleinen Piepmätzen, die ich appliziert habe.
Erhalten habe ich diese zwei (!!) schönen Frühlingskissen. Das erste kam ebenfalls aus den USA von Dörrie und die beiden anderen Fotos zeigen jeweils Vor- bzw. Rückseite eines zusätzlich erhaltenen Kissens als Gemeinschaftsproduktion der beiden Swap Moms Sandra und Karen

Vorderseite
Rückseite oder umgekehrt
Mein Sommerkissen zeigt ebenfalls aufappliziert bunte Fische zwischen Meereswellen. An diesem Projekt hatte ich aufgrund des "Fischthemas" doppelte Freude. Leider weiss ich gar nicht mehr an wen ich es damals gesandt habe ... (schäm)
Zurück bekam ich, wie es der Zufall wollte, ebenso ein Kissen mit Fischen. Genäht hatte es damals auch Paula. Und auch dieses hatte sie schon so toll gequiltet ...
Mein viertes und letztes Kissen habe ich für Sabrina in den USA genäht. Sie hat sich ein rechteckiges Kissen gewünscht, was für mich ein wenig Herausforderung war.
Kurios war, daß auch Sabrina bei diesem Tausch für mich genäht hat und zwar dieses besonders schöne Kürbisememplar.
Irgendwie doch schade, daß diese tolle Aktion vorbei ist. Ich habe viele interessante Näherinnen in dieser Gruppe "kennengelernt" und jede Menge neue Inspirationen erhalten. Nicht zuletzt deshalb möchte ich mich nochmal bei den beiden o.g. Organisatorinnen bedanken. Vielleicht gibt es ja mal wieder sowas ...
Allen einen wunderschönen 4. Advent und ganz liebe Grüße von mir

Kommentare:

  1. Sind das alles schöne Kissen!So aufwendig gestaltet und so toll gequiltet. Meine persönlichen Favouriten sind die Kissen mit den Fischen, das ist ein Motiv, das mir einfach sehr gefällt. Von Herzen wünsche ich Dir heute einen schönen 4.ten Advent

    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Der Jahreszeitenkissenswap ist als ein tolles Projekt gelungen. Wirklich tolle Kissen habt ihr getauscht, zugleich auch Erfahrungen, Begegnungen waren dabei.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das scheint ja wirklich eine sehr gelungene Aktion gewesen zu sein, ich könnte mich wirklich nicht entscheiden welches Kissen mir besser gefällt, sie sind alle wunderschön!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Kissen !
    tolle Idee mit dem Kissen Swap :-)
    Lieben Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    dein Weihnachtskisse sieht einfach klasse aus...und auch die andere, sind toll!
    Hab einen schönen 4.Advent,
    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Astrid,
    ja es immer schade wenn so Aktionen zu Ende gehen, ich empfinde das auch so.
    Die Kissen sind alle sehr schön und viel Freude mit denen, die Du bekommen hast.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  7. Ganz herrliche Kissen! Gefallen mir wirklich gut und alle so schön bunt!

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  8. woooooow ...das sind ja mal wundervolldollschöne kissen !

    liebe astrid,
    ich wünsche dir einen guten start in die weihnachtswoche ,hoffe du hast alle geschenke beisammen und liegst mit deinen weihnachtsvorbereitungen in der zeit .

    schöne weihnachten

    birgit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...