Sonntag, 21. Februar 2016

Winter adé

Mit diesem kleinen Schneemannquilt hoffe ich den Winter endlich verabschieden zu können ....

Die Materialpackung lag schon einige Jahre und wollte endlich auch mal verarbeitet werden. So habe ich in der letzten Woche genäht, appliziert, gestickt und gequiltet um den kleinen Wandbehang noch fertig stellen zu können. Und hier hängt er nun schon am vorgesehenen Platz:
Darüber gefreut hat sich bestimmt der noch kleinere Schneemann, der gleich daneben hängt und den ich schon vor einigen Jahren mal gewerkelt hatte.
Das soll es aber mit winterlichen Nähprojekten endgültig gewesen sein .... ich will jetzt langsam FRÜHLING haben ....
Stichwort Frühling: Ganz herzlichen Dank für all die netten Kommentare zu meinen Frühlingskarten aus dem letzten Post. Ich habe mich sehr darüber gefreut!
Macht euch einen gemütlichen Sonntag und seid ganz lieb gegrüßt von mir.
Astrid

Dienstag, 16. Februar 2016

Ein paar Karten

sind am Wochenende in meiner Nähstube entstanden.
Den Anlaß dazu hat Klaudia gegeben, denn sie hat zu einem Frühlings-AMC-Tausch aufgerufen und ich bin diesem Aufruf gerne gefolgt. Dafür habe ich genäht und am Samstagabend beim fernsehen auch wiedermal gehäkelt. Diese kleinen Häkelblümchen sind schnell gemacht und super geeignet für meine Karten. Ein paar Webbänder und Perlchen (für die Blütenmitte) dazu und der Frühling kann auch bei mir Einzug halten.,,,



Und hier könnt ihr die Karten von Klaudia ansehen. Ich habe mir ihre Nr. 3 ausgesucht und sie hat sich bei mir die obere der beiden folgenden Karten ausgeguckt:

Die letztgezeigte Karte wurde von einer Freundin gewünscht aber die Frühlingskarten würde ich bei Interesse ebenfalls zum Tausch anbieten ... und weitere habe ich auch in Bezug auf Ostern vorbereitet.
Bis bald und liebe Grüße von mir

Samstag, 13. Februar 2016

Diese Woche (365)

hatte es in-sich bzgl. der zu nähenden Blöckchen bei unserem Jahresprojekt. Infolgedessen war es auch nur mit deutlich mehr Zeitaufwand zu bewerkstelligen. Dabei steht die Nr. 14 ganz weit vorn mit seinen 39 Teilchen:
Doch auch die Blöckchen 8 sowie 10-12 sind vom Aufwand her nicht zu verachten. -
Egal, mir macht es immer noch Spass und mit den Ergebnissen bin ich zufrieden. Allerdings gebe ich zu, daß ich vorallem heute mehrfach getrennt habe ....
Nr. 8

Nr. 10

Nr. 11

Nr. 12

Woche 2, Nrn. 8 - 14
 Nun werde ich gleich bei den anderen Teilnehmerinnen schauen, was die Woche für Blöckchen entstanden sind.
Ich wünsche allen einen netten Valentinstag und grüße ganz herzlich,
Astrid

Mittwoch, 10. Februar 2016

Zwischendurch

und um nicht nur 3,5" kleine Blöckchen zu nähen, ist dieser kleine Babyquilt entstanden.
Er misst 75 cm im Quadrat und war echt ein schnelles Projekt. Gequiltet wurde nur in der Naht und den Rückseitenstoff habe ich nach vorne umgekippt um mir das Binding zu sparen. Aber auch wenn es ein wenig geschummelt ist, ist es doch mein erster fertiger Quilt des Jahres 2016.
Den Stoff der Rückseite finde ich total witzig:
Herzliche Grüße von mir

Samstag, 6. Februar 2016

365 - Woche 1 im Februar

Ihr Lieben,
zuerst einmal möchte ich mich ganz herzlich für die vielen Kommentare zu meinem letzten Post bedanken, in dem ich euch die kompletten Blöcke des Monats Januar vom 365 Challenge gezeigt hatte. Das die Resonanz da so groß sein würde, hätte ich niemals gedacht. Ganz besonders freue ich mich aber, daß inzwischen auch einige von euch von diesem verrückten Projekt befallen sind. Dazu gehören auch ValomeaEva und Monika, die alle eine rasante Aufholjagd mit tollen Blöckchen hinter sich haben. Auf ihren Blogs könnt ihr die Ergebnisse sehen: klickklick und klick
Und hier seht ihr meine Blöcke der Woche 1 im Februar:
1. Reihe: Nrn 1 und 6
2. Reihe: Nrn. 5, 7 und 2
3. Reihe Nrn. 4, 23 und 3
Vom Zeitaufwand waren sie recht  unterschiedlich zu bewerkstelligen. Vorallem die beiden rechts unten und der oben drüber (Lost Ships, 3. Februar und Antique Frame, 2. Februar) waren mit ihren zusammengesetzten 1 inch Quadraten eine echte Fleissarbeit. -
Sicher habt ihr euch schon gewundert, daß es 8 Blöcke sind, was daran liegt, daß die Organisatorin Kathryn am 3. Februar versehentlich den Block für den 23.2. gepostet hatte und da ich dies erst am Folgetag mitbekommen hatte, war er schon genäht.
So, nun schaue ich noch, was es bei euch Neues gibt und wünsche einen schönen Sonntag. Bei uns sind 10 Grad (+) und die Schneeglöckchen wachsen quasi stündlich ...
Ganz liebe Grüße von mir
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...