Dienstag, 16. Mai 2017

Frühlingsgefühle

haben mich in den letzten Wochen zu ein paar kleinen Karten inspiriert.
Obwohl ich im PQF immer noch ab und an ein paar AMC´s nähe und tausche, hätte ich nicht gedacht, daß auch die ATC´s, die ja nur 6,4 cm x 8,9 cm groß sind, immer noch "in" sind und ebenso fleissig getauscht werden. Es gibt sogar ein paar Blogs, die ausschließlich den Tausch dieser Karten behandeln. Meine haben inzwischen auch ein anderes Zuhause gefunden, doch bevor ich euch zeige, welche hübschen Kärtchen ich getauscht habe, nochmal die meinigen im Einzelnen.

Aus meinem vorletztem Post wisst Ihr vielleicht noch, daß ich im Häkelfieber war und so habe ich  aus dem restlichen Garn ein paar Blüten als Deko für die Karten gehäkelt.
Die ATC´s die ich bekommen habe, sind aus Papier gebastelt und gefallen mir sehr gut. Gefertigt wurden sie von der Inhaberin dieses Blogs. Dort entstehen eine Unmenge der kleinen  und auch großen Karten. Wer Interesse dafür hat, findet sicher viele Inspirationen.
Gestaltet werden bei den Kleinen auch die Rückseiten:
Leider habe ich im Eifer des Gefechts vergessen meine Rückseiten zu fotografieren. Sie sahen aber ähnlich aus und wurden mit einem Thema und meinem Namen versehen.
Diese Kärtchen zu nähen oder auch zu basteln hat wiedermal Suchtcharakter und deshalb denke ich, ob vielleicht noch jemand Lust hätte zu werkeln und zu tauschen ??? Falls ja, dann lasst es mich bitte wissen.
Für heute sende ich aber erstmal ganz liebe Grüße an alle.
Astrid

1 Kommentar:

  1. Liebe Astrid, nun habe ich meinen Nachtdienst für diesen Monat geschafft, da hinke ich immer ein bischen hinterher mit kommentieren und schauen.
    Wunderschön sind Deine AMCs geworden, vor allem mit den Häkelblümchen.
    Ganz liebe Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...